Kiefel

Citrix® XenServer®

Citrix® XenServer® ist eine umfassende Server-Virtualisierungs-Plattform, basierend auf dem leistungsstarken Xen®-Hypervisor. Xen-Technologie ist gemeinhin als schnellste und sicherste Virtualisierungs-Software in der Branche anerkannt. XenServer wurde entwickelt für das effiziente Management von virtuellen Windows®- und Linux®-Servern. Es bietet kosteneffektive Server-Konsolidierung und unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb.

Server-Virtualisierung ist eine bewährte Technologie, bei der auf einem einzigen physischen Server, mehrere virtuelle Maschinen betrieben werden können. Dabei ist jede virtuelle Maschine komplett von anderen virtuellen Maschinen getrennt und durch eine dünne Softwareschicht, den so genannten Hypervisor, vom Host im Hintergrund abgekoppelt. Durch diese Gegebenheit kann auf jeder virtuellen Maschine ein anderes Betriebssystem ausgeführt werden. Da die Maschinen von dem zugrunde liegenden Host abgekoppelt sind, kann die virtuelle Maschine auch während des Betriebs von einem physischen Host-Server auf einen anderen verschoben werden. Dies wird als Live-Migration bezeichnet.

XenServer beinhaltet alle Funktionen für die Einrichtung und Verwaltung einer virtuellen Infrastruktur und ist eine bewährte Virtualisierungs-Plattform für höchste Ansprüche. Unternehmen mit hohen Anforderungen vertrauen auf sie bei der Ausführung ihrer unternehmenskritischen Anwendungen und sie wird von den größten Cloud- und Service-Providern eingesetzt.

Mit XenServer senken Sie Kosten durch die Konsolidierung von Servern und Reduzierung des  Energie-, Kühlungs- und Platzbedarfs im Rechenzentrum. Außerdem wird die IT-Flexibilität erhöht, indem die Bereitstellung neuer Server und IT-Services innerhalb weniger Minuten ermöglicht wird. XenServer stellt immer sicher, dass Anwendungsanforderungen und Performance Level eingehalten werden. Indem es die Auswirkungen von Fehlern eindämmt und vor Systemausfällen schützt, werden Ausfallzeiten minimiert.